Warmer Kartoffelsalat mit Oktopus

Das folgende Rezept wurde inspiriert durch einen Artikel im ZEIT-Magazin No 19/2019, in dem Silvio Knesevic die Rezepte seines Lebens vorstellte. Besonders angetan hatte es mir das Rezept „Oktopus mit Kartoffeln“, ein Rezept aus Kroatien, wo es traditionell am Karfreitag und Heiligabend auf dem Tisch steht. Dieses phantastische Gericht kommt mit wenigen Zutaten aus, benötigt…

Tortilla mit Tomatensalat

Dieses Rezept entstand nach Sichtung unserer Vorratskammmer und des Kühlschrankinhalts. Es ist – zugegeben – ein Reste-Essen im positiven Sinn. Da gab es noch etwas von dem köstlichen Kartoffel-Petersilienwurzel-Stampf vom vergangenen Freitag und jede Menge Cocktailtomaten, die über das Wochenende noch keine Verwendung gefunden hatten. Und natürlich die üblichen Zutaten, die sich immer(!) in unserer…

Feldsalat mit Birnen

Worüber ich mich am meisten (kulinarisch) aufrege? Dass zahlreiche Leute, die ich kenne, und viele, viele Restaurants in Köln keine Salate machen können! Das ist doch nicht zu fassen! Dabei ist der Salat an sich ein überaus überschaubares und dankbares Betätigungsfeld. Geh auf den Markt, achte auf regionale (frische) Produkte, kombiniere Grün und Grün, Grün und Rot, hier mal…

Nudelsalat aka Soulfood-Salad

Nun, ich weiß, dass es unzählige Rezepte gibt, in denen Nudeln vorkommen. Die sind bestimmt alle sehr gut. Aber dieses hier ist mit wenigen, guten Zutaten ein echter Umami-Knaller, und – nebenbei bemerkt – recht schnell und einfach zubereitet. Und ganz wichtig: Dieser Salat läutet den Frühling ein! Zutaten (2 – 3 Portionen): 250 g…

Cole Slaw – Special Cologne Edition

Pünktlich zur Grillsaison möchte ich hier eine selbst kreierte Variante des amerikanischen Klassikers vorstellen. Das Original ist mir meist zu mayonnaisig, obwohl es geschmacklich schon sehr überzeugend daherkommt. Meine Interpretation ist etwas leichter, bietet aber etwas feinere Geschmacksnuancen. Zudem ist dieser erfrischende Salat recht schnell zubereitet, wenn man die nötigen Werkzeuge und Zutaten zur Hand…

Power-Soulfood – Thunfisch-Mais-Salat

Du hast Hunger? Du bist ausgepowert? Du hast keine Zeit zum Kochen? Aber Du hast Deine Vorratskammer im Griff? Die 3 Hauptzutaten sollten immer vorhanden sein, damit Ihr nicht hungrig ins Bett müsst. Das Rezept entstand vor ich weiß nicht wie vielen Jahren, hat sich bei meinen Hausboottouren durch Frankreich und auch zu Hause immer…

Bitter Sweet Symphony – Radiccio-Apfel-Salat

Ich mache hier mal genauso wenig Worte, wie dieser köstliche Salat Zutaten hat. Zugegeben: er entstand aus dem, was die Vorratskammer hergab; doch die ist meist gut bestückt. Der Salat ist farblich schon ein Hingucker; geschmacklich lädt er zum Augen-Schließen und genießen ein. Zutaten (für 2 Personen): 2 Hände voll Radiccio, in Streifen geschnitten 1…

Gekichert wird später…

Ich möchte hier einen meiner absoluten Favoriten unter den Salaten vorstellen. Er ist zudem recht schnell zubereitet und schmeckt außerordentlich gut! Ein Tipp vorweg: Genießt diesen Salat mit geschlossenen Augen und tastet Euch kauend an die einzelnen Zutaten heran (eben: Taste’N’Chew)! Ich garantiere Euch einabsolutes Geschmackserlebnis! Zutaten (für 4 Genießer): 1 gr. Dose Kichererbsen 1 Schalotte,…

Japanischer Gurkensalat

Gurkensalate gibt es wahrscheinlich wie Sand am Meer; dieser von Jamie Oliver inspirierte Salat weckt aber versteckte Geschmacksknospen! Versprochen! So einfach die Zutaten und die Zubereitung auch sind, geschmacklich ist das Ergebnis kaum zu toppen. Zutaten für 4 Portionen (als Beilage): 1 Schlangengurke 2 EL Reisessig 6 EL Olivenöl 2 cm Ingwer, frisch gerieben 1/2 TL…

Thailändischer Glasnudelsalat

Was soll ich zu dieser Kreation sagen? Exorbitant? Wunderbar? Göttlich? Nicht von dieser Welt? Probiert es bitte selbst! Ich habe vor einigen Jahren in einem kleinen thailändischen Restaurant in der Kölner Südstadt einen köstlichen Glasnudelsalat gegessen. Ich habe versucht, alle Zutaten herauszuschmecken, bis sich in meinem Kopf ein fast vollständiges kulinarisches Puzzle abgebildet hatte. Das…