Tomaten-Schafskäse-Quiche

Es ist Januar, trüb, feucht und kalt in Köln. Bei der Recherche, wo man seinen Sommerurlaub am schönsten, ruhig und ursprünglich verbringen könnte, gehen mir kulinarisch die unterschiedlichsten Bilder durch den Kopf. Das reicht von malerischen Dörfern auf den Kykladen mit schneeweißen Häuschen und lauschigen Tavernen am Hafen eines touristisch noch nicht erschlossenen Fischerdorfs –…

Überbackene Zucchinischiffchen

Ich möchte hier ein sehr einfaches Rezept vorstellen, das mit wenigen guten Zutaten ein hervorragendes Geschmackserlebnis daherzaubert. Das vorgestellte Rezept ist sowohl als Vorspeise für 2 Personen oder als üppige Hauptspeise für 1 Person geeignet. Zutaten (1 – 2 Personen):3 mittelgroße Bio-Zucchini2 Schalotten, in hauchdünne Scheiben geschnitten2 Knoblauchzehen, eine in feine Scheiben geschnitten, eine gepresst1…

Fasulya-Topf – Hommage an das legendäre „Kassiopeia“ in Wuppertal

Ach, was waren das Zeiten: die goldenen 70er-/80er-Jahre im Tal der Wupper. Dem legendären Jäger 90 habe ich in einem meiner letzten Beiträge bereits gehuldigt. Meine 70er-/80er-Jahre waren weiterhin geprägt vom „Wackeltreff“ in der Börse, dem Rockpommels Land und der Studentenkneipe Kassiopeia. Letztere war eine locker bis chaotisch geführte Kneipe mit Kleinkunstbühne, überraschend gutem und…

Kartoffelauflauf mit Sucuk

Heute möchte ich einen Auflauf vorstellen, welcher schon den ein oder anderen meiner Skatabende kulinarisch begleitet hat. Das Gericht kommt mit wenigen einfachen Zutaten aus, ist relativ zügig fertiggestellt (wenn man vom Vorkochen und Pellen der Kartoffeln absieht) und schmeckt durch die unvergleichliche Sucuk unschlagbar würzig und gut. Als Getränk dazu hat sich ein kühles…

Mac’N’Cheese – Ultimate Edition

Ich habe dieses Rezept bereits vor einiger Zeit veröffentlicht und immer wieder etwas daran gefeilt. Ich wollte ein einfaches klassisches Gericht, bei dem man nicht aufhören kann zu genießen, auch wenn und gerade weil es mit wenigen  Zutaten daherkommt. Falls Ihr einen (Balkon-)Kräutergarten oder ähnliches habt, wird das Gericht ein absoluter Hochgenuss. Aber auch mit…

Wirsing-Quiche mit Räuchertofu

Ich möchte heute ein Rezept vorstellen, das geschmacklich auf hohem Niveau mit überschaubarem Aufwand daherkommt. Es entstand wie so oft bei mir aus einer gedanklichen Idee, kombiniert mit bereits erfahrenen Geschmackserlebnissen. Ein richtig solides Rezept für die Herbst- und Winterzeit. Ein Zugeständnis mache ich hinsichtlich des Teigs, Marke „Tante Fanny“, der als frischer Quiche- und…

Dinkelvollkorn-Quark-Brot – saftig und superlecker

Bei meiner Suche nach einem Rezept für ein Dinkelvollkorn-Quark-Brot bin auf dieses Rezept von Jean Pütz gestoßen. Fand ich ganz interessant und habe es sofort – etwas abgewandelt – probiert. Die Zubereitung geht schnell von der Hand, die Zutaten sind ruck-zuck zusammengerührt, man lässt den Teig gehen, füllt ihn in eine gefettete und gemehlte Form…

Marokko-Topf – Hommage an den alten Jäger 90 in Wuppertal

Ich weiß echt nicht, was dieser für mich legendäre Auflauf mit Marokko zu tun hat. Ich weiß aber, dass er mit Abstand einer der interessantesten seiner Art ist. Das „Jäger 90“ war eine meiner Lieblingsanlaufstellen in meiner Heimatstadt Wuppertal. Viele Liter Bier und köstliche Speisen sind wohl im Laufe der Jahrzehnte über die Theke gegangen….

Spargelquiche mit Schafskäse-Basilikum-Crème – Gastbeitrag

Ja, es ist Spargelzeit! Und endlich werde ich hier ein Rezept einstellen, welches in unserer Familie schon seit Jahren ein (Spargel-)Klassiker ist. Meine Frau Doris hat es vor vielen Jahren bei einer guten Freundin zum ersten Mal gegessen und seitdem schon viele Male zubereitet und zahlreiche Komplimente dafür bekommen. Ihr werdet sehen, dass Spargel in…

Mac’N’Cheese – Nudeln im Reinformat

Dieses Rezept ist der absolute amerikanische Klassiker und in unendlich vielen Variationen unterwegs. Jamie Olivers Interpretation dieses Klassikers – veröffentlicht in „In 80 Gerichten um die Welt“ – stand Pate bei meiner eigenen Auslegung dieser, wie ich finde, genialen Komposition von einfachen Zutaten zu einem hervorragenden Ganzen. Lasst Euch hinreissen! Zutaten (für 2 bis 3…