Mac’N’Cheese – Ultimate Edition

Ich habe dieses Rezept bereits vor einiger Zeit veröffentlicht und immer wieder etwas daran gefeilt. Ich wollte ein einfaches klassisches Gericht, bei dem man nicht aufhören kann zu genießen, auch wenn und gerade weil es mit wenigen  Zutaten daherkommt. Falls Ihr einen (Balkon-)Kräutergarten oder ähnliches habt, wird das Gericht ein absoluter Hochgenuss. Aber auch mit getrockneten Kräutern in Kombination mit anderen frischen Zutaten gelingt  immer wieder ein unvergessliches Geschmackserlebnis.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist dsc_0416.jpg.

Zutaten (2 bis 3 Personen):
250 g kurze Makkaroni
25 g Butter
1 große Zwiebel, in kleine Würfel geschnitten
3 Knoblauchzehen, in kleine Würfel geschnitten
1 1/2 EL Mehl
425 ml Milch
Meersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
frisch geriebene Muskatnuss
1/2 TL Paprika, edelsüß
125 g würziger Cheddar-Käse, gerieben
1 Handvoll Cherry-Tomaten, geviertelt
15 g Paniermehl
1 Handvoll frische Kräuter gehackt (Salbei, Thymian, Majoran, Petersilie)
Olivenöl

Zubereitung:
Die Makkaroni in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgießen und beiseite stellen.

Den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

In einem großen Topf die Butter erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin weich dünsten. Mit Mehl bestäuben und verrühren, bis die Mischung hellbraun ist. Unter Rühren langsam die Milch zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Paprika würzen.

Die Hitze reduzieren und weiter rühren, bis die Sauce andickt. Nach und nach den geriebenen Käse dazugeben und gut verrühren, bis er geschmolzen ist. Die gekochten Makkaroni, die Cherry-Tomaten und die gehackten Kräuter zufügen und gründlich mit der Käsesauce vermengen.

Die Nudel-Käse-Tomaten-Kräuter-Masse in eine gefettete Auflaufform geben und mit Paniermehl bestreuen. Mit etwas Olivenöl beträufeln und im Backofen ca. 30 Minuten backen, bis der Auflauf goldbraun schimmert.

Augen zu und genießen bei einem kühlen Glas Weißwein, einem kühlen Bier oder einem besonders guten Mineralwasser!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..