Nudelsalat aka Soulfood-Salad

Nun, ich weiß, dass es unzählige Rezepte gibt, in denen Nudeln vorkommen. Die sind bestimmt alle sehr gut. Aber dieses hier ist mit wenigen, guten Zutaten ein echter Umami-Knaller, und – nebenbei bemerkt – recht schnell und einfach zubereitet.

Und ganz wichtig: Dieser Salat läutet den Frühling ein!

DSC_0131

Zutaten (2 – 3 Portionen):
250 g Hartweizen-Penne, 10 – 12 min. in Salzwasser bissfest gekocht und abgeschreckt
6 Kirschtomaten, halbiert und dann jeweils geviertelt
6 getr. Tomaten, in Streifen geschnitten und dann gewürfelt
1 Handvoll frischer Basilikum, gezupft und in Streifen geschnitten
2 EL Olivenöl
2 EL weißer Balsamico
1 Knoblauchzehe, gepresst
Salz, Pfeffer, Honig

Zubereitung:
Für das Dressing Öl, Balsamico, Honig und Knoblauch mit den Gewürzen gut vermischen.

In einer geeigneten Schüssel alle Zutaten vorsichtig miteinander vermengen und sofort genießen.

Der Salat ist Solo-erprobt, passt aber hervorragend zu Gegrilltem oder zu Fisch. Mit einer Handvoll Rucola kann er noch ein wenig getoppt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..